News

Corona und Massage

3. Lockdown

Als Dienstleister der gewerblichen Massage muss ich in der Zeit des dritten Lockdowns wieder schließen. Unter die gewerbliche Massage fallen alle Wellnessanwendungen.

Als Heilmasseur falle ich unter die Bezeichnung Gesundheitsberuf und darf weiterhin Heilmassagen durchführen. Für diese Art der Massage ist es erforderlich eine Überweisung/Verordnung vom Arzt vorzuweisen. Dies ist erlaubt, da man damit rechnet, dass ohne meinem zutun sich die Beschwerden verschlechtern und eine intensivere ärztliche Behandlung notwendig wird.

Öffnung ab 7.12.2020

Wie ihr wahrscheinlich schon gehört habt, dürfen die Dienstleister ab 7.12. wieder öffnen. Somit dürfen auch Massagen ohne ärztlicher Verordnung durchgeführt werden.

Nach wie vor ist mein Terminkalender sehr voll, dennoch habe ich immer wieder Terminabsagen und somit kurzfristig Termine zu vergeben. Also wenn sie einen Termin möchten, sehen sie entweder von Zeit zu Zeit in die Online Terminvergabe oder geben mir einfach Bescheid und ich melde mich bei Ausfällen.

Was ist neu ab 16.11.2020?

Als Dienstleister der gewerblichen Massage muss ich in der Zeit des verschärften Lockdowns schließen. Unter die gewerbliche Massage fallen alle Wellnessanwendungen. Ich biete aus persönlichen Gründen in dieser Zeit auch keine Hausbesuche an.

Als Heilmasseur falle ich unter die Bezeichnung Gesundheitsberuf und darf weiterhin Heilmassagen durchführen. Für diese Art der Massage ist es erforderlich eine Überweisung/Verordnung vom Arzt vorzuweisen. Dies ist erlaubt, da man damit rechnet, dass ohne meinem zutun sich die Beschwerden verschlechtern und eine intensivere ärztliche Behandlung notwendig wird.

2. Lockdown

Für die Zeit des zweiten Lockdown gibt es bezüglich Massage keine weiteren Einschränkungen. Falls Termine nach 20 Uhr enden sollte es laut WKO und Polizei mit ärztlicher Verordnung und Terminbestätigung von mir keinerlei Probleme geben.

Ihr Schutz/unser Schutz

Wir sind weiterhin für sie da!!!
Felix und ich tragen zu ihrem Schutz eine Maske, tragen sie auch eine zu unserem Schutz.
So machen wir das weiter.

Zurück